Unser Mitglied Kristina Kruse stellt sich vor

Ein frisches „Moin“ an alle neuen Kollegen,

ich bin Kristina Kruse aus dem Herzen von Schleswig-Holstein. In meinem alten Leben war ich Betriebswirtin im Gesundheitswesen, jedoch immer auf der Suche nach einer Idee zur Selbstständigkeit. Dafür bot sich meine Leidenschaft für Immobilien an: ob innen oder außen, neu oder alt, Wohnung oder Haus – es interessierte mich immer alles. Die Begeisterung für Wohnstile aller Art tat dann ihr übriges.

Auf die Idee, Homestager zu werden und damit ein Unternehmen zu gründen, kam ich im Sommer 2016. Sehr kurzfristig plante ich ein Schulungswochenende, bei dem ich mit Glück noch einen Platz ergattern konnte.

Im September 2016 besuchte ich also die DGHR-Schulung in Wiesbaden. Hier konnte ich Fachkompetenz erlangen und neue Kollegen kennenlernen – beides war mir sehr wichtig. Aber auch Kostenkalkulationen und die harmonische Einbettung von Problembereichen eines Objektes in das Konzept fand ich spannend. In praktischen Übungen und im persönlichen Austausch mit Gleichgesinnten konnte ich ebenfalls viele Erfahrungen sammeln.

Die stürmische Herbstzeit kam und ich befasste mich mit Businessplänen, Steuerberater-Gesprächen, Corperate Designs, Geschäftspartnern, Einkaufsideen, Gedanken und und und … ihr kennt diesen Prozess ja selbst.

Im Januar 2017 war es endlich soweit: Ich gründete Homestaging & Redesign by Kristina Kruse.

Mein Ziel für die Zukunft: Der Immobilienverkäufer sieht das Thema Homestaging als grundlegende Serviceleistung des Maklers. Dafür muss Homestaging jedem Verkäufer bekannt sein. An dieser Aufgabe arbeitet bereits jedes Mitglied und ich möchte ein Teil dessen sein.

Ich freue mich auf eine bereichernde Zusammenarbeit und viele inspirierende Gespräche.

Kristina Kruse

Home Stagerin:

-


Kristina Kruse
Homestaging & Redesign by Kristina Kruse
Besuchte Schulung:September 2016





Category : Allgemein
Tags :